hotel-and-destination-marketing auf facebook

Home

Kontakt

RSS

Social Media

Onlinetrends 2015 – eintauchen in die virtuelle Welt

Onlinetrends 2015 – eintauchen in die virtuelle Welt

5 Trends, die nicht an Ihnen vorbeiziehen sollten Es heißt, Männer kommen vom Mars und Frauen von der Venus. Das mag wohl sein, Tatsache ist allerdings, dass wir in der heutigen Zeit keine zwei Planeten brauchen, um unsere Eigenheiten und Vorlieben zu erklären und zu ergründen – dafür reicht eine einzige Welt, die Onlinewelt. Wir laden Sie ein, mit uns auf Entdeckungsreise zu gehen und die Trends 2015 im Onlinebereich kennenzulernen. 1. Ich mach mir meine Welt, wie sie mir gefällt: Responsive Webdesign  Fakt: Die […]



Facebook-User sprengen alle Rekorde

Facebook-User sprengen alle Rekorde

Die Zahl der Facebook-User ist im Steigen. Zusammen mit den Quartalszahlen von Facebook Ende Oktober wurden auch die aktuellsten Zahlen zu den Facebook-Usern veröffentlicht – und das Ergebnis ist erstaunlich: Die Anzahl der aktiven Nutzer hat zugenommen und hauptsächlich die mobilen User gewinnen immer mehr an Bedeutung. Neben der Anzahl der Facebook-User hat sich auch der Umsatz von Facebook gesteigert und weist nun die besten Quartalszahlen überhaupt auf: Der Werbeumsatz durch mobile Nutzer konnte auf erstaunliche 66 % erhöht werden. Im Vergleich dazu waren es […]



Happy Birthday, Google+

Happy Birthday, Google+

Google+, das Social-Media-Network der Suchmaschine Google, feierte vor Kurzem sein 3-jähriges Bestehen. Am 28. Juni 2011 ging Google+ an den Start, überholte innerhalb von nur zwei Jahren Branchengrößen wie Twitter oder Myspace und ist mittlerweile die zweitgrößte soziale Plattform nach Facebook. Trotz Millionen von Nutzern wird Google+ jedoch immer noch als Geisterstadt betitelt, da viele der Profilbesitzer inaktiv sind. Die Ursache für die vielen nahezu verwaisten Accounts liegt darin, dass Google seine Nutzer in das Soziale Netzwerk zwingt, wenn sie über ein Gmail-Konto verfügen oder […]



Impressum bei Facebook: Frühlingsputz bringt kleine Veränderungen

Impressum bei Facebook: Frühlingsputz bringt kleine Veränderungen

Das Impressum auf Facebook bleibt trotz des Design-Updates eine kritische Angelegenheit. Allerdings hat Facebook eine weitere Möglichkeit eingeführt, wie man der Impressumspflicht nachkommen kann. Neben der bereits bestehenden Infobox und der Impressumsapp, besteht nun die Möglichkeit, eine Website-URL durch einen „sprechenden“ Impressumslink zu ersetzen. Es ist jedoch empfehlenswert, sich für die die klassische Infobox zu entscheiden, da Facebook diese bisher bei allen Updates beibehalten hat und sie zudem auch auf Mobilgeräten sichtbar ist. Außerdem gilt es Folgendes zu berücksichtigen: Wenn Ihre Facebook-Seite einen anderen Namen […]



Facebook: Klicks sind nicht das Maß aller Dinge

Facebook: Klicks sind nicht das Maß aller Dinge

Facebook hat ein Whitepaper veröffentlicht, in dem es Stellung nimmt zur Beziehung zwischen interessanten Werbeinhalten und den von ihnen erzeugten Klicks. Demzufolge steht eindeutig fest, dass solche Werbeinhalte, die ein User sieht – z. B. Facebook Ads oder Anzeigen in News Feeds – nicht automatisch dazu führen, dass der User diese anklickt, kommentiert, teilt oder liket. Laut Facebook kann man vier Stufen unterscheiden, die etwas darüber aussagen, wie ein User auf ein Ad oder eine Werbeanzeige reagiert: 1.    Notice: Der User nimmt die Anzeige/Werbung zur […]



Call-to-Action goes Facebook

Call-to-Action goes Facebook

„Sign Up“, „Shop Now“, „Book Now“ – so nennen sich die Call-to-Actions auf Facebook. Sie sind seit einigen Tagen aktiv und versprechen dem Werbetreibenden mehr direkte Buchungen, mehr Interaktion, mehr Berührungspunkte und somit einen größeren Erfolg dank Facebook. Die Call-to-Action-Buttons können über den Power Editor eingesetzt werden. Vorab: Eine Call-to-Action soll den User animieren, etwas zu tun – dieses Prinzip gilt natürlich auch auf Facebook. Einige dieser Buttons können Entwickler schon länger nutzen („Listen Now“, „Play Game“, „Use App“). Nun wird diese Möglichkeit auf alle […]



Wie Facebook das eigene Reiseverhalten beeinflusst

Wie Facebook das eigene Reiseverhalten beeinflusst

Lust auf Urlaub? Wenn wir ehrlich sind: eigentlich immer! Und das vor allem wenn wir uns auf Facebook die Urlaubsfotos von Freunden und Bekannten ansehen, die im sozialen Netzwerk ihre Erfahrungen und Erlebnisse teilen. Wie sehr wir uns davon beeinflussen lassen, hat Facebook in einer neuen Studie untersucht. „Facebook Travel: Near and Now“ heißt das 28 Seiten starke Dokument, das Philipp Roth diese Woche auf allfacebook.de vorgestellt hat. Spannend ist: Satte 42 % der Inhalte auf FB haben Bezug auf das Reisen und 84 % […]



Facebook-Bewertungen werden prominenter

Facebook-Bewertungen werden prominenter

Seit einigen Tagen setzt Facebook seine Bewertungen in Szene. Die Sternebewertungen werden nun prominent direkt unter dem Namen der Facebook-Page angezeigt und zwar nicht mehr wie bisher nur in der mobilen Facebook-App, sondern nun auch im Desktop-Browser. Die Möglichkeit, Bewertungen abzugeben, gibt es bei Facebook schon seit 2012. Doch erst vor einigen Wochen wurde der „Bewerten“-Button im Kopfbereich der Pages eingerichtet. Diese Funktion ist allerdings nicht ganz unproblematisch, denn solche Facebook-Bewertungen können auch anonym abgegeben werden. Es gelten hier die normalen Sicherheitseinstellungen und daher ist […]



Social Media Marketing im Jahr 2014

Social Media Marketing im Jahr 2014

Forbes wagt die Prognose: Wie sieht das Jahr 2014 im Social-Media-Marketing aus? Forbes, das weltweit erfolgreiche Wirtschaftsmagazin, veröffentlichte kürzlich seine 7 Trends im Social-Media-Marketing für das Jahr 2014. „Investitionen ins Social Media Marketing sind längst kein Luxus mehr, sondern ein Notwendigkeit.“, so die Kernaussage. Die Trends im Social-Media-Marketing 2014 in der Zusammenfassung: 1.    Kein Luxus, sondern eine Notwendigkeit Man kann den Fortschritt nicht ignorieren. Laut Forbes ist es spätestens mit dem Jahr 2014 für jedes Unternehmen ein Muss, in Social-Media-Marketing zu investieren. Zu den Vorteilen […]



Ihr Google-Konto macht Werbung authentisch

Ihr Google-Konto macht Werbung authentisch

Google stellte vergangenen Freitag seine neuen Nutzungsbedingungen vor. Laut ihnen können fortan Profilfoto und Nutzername eines Google+-Kontos (erwachsener Nutzer wohlgemerkt) in Werbeanzeigen verwendet werden. So will Google Werbung authentischer, sozialer und publikumsnäher machen. Der Einsatz von Nutzernamen und Profilbild in Werbeanzeigen ist ab sofort also völlig legitim. Voraussetzung: das entsprechende Unternehmen oder Produkt, für das geworben wird, muss vorher von mindestens einem Nutzer bewertet worden sein. Google nennt das Ganze „soziale Empfehlungen“ – der Trend ist allerdings nicht ganz neu; Facebook nutzt diese Methode schon […]



Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK
zur Webseite Schließen